Hannovers selbstverwaltetes Studierendenwohnheim


Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
Wohnen 

Wohnen

Liebe_r Wohnungssuchende_r,

schön, dass Du Dich für eine Wohnmöglichkeit im Schwesternhaus interessierst!

Es gibt 3 Möglichkeiten im Schwesternhaus zu wohnen:

  1. Wohnung
    Man kann im Schwesternhaus in einer eigenen Zweizimmerwohnung (meist mit eigener Küche) wohnen.
    Wenn Du Dich für eine Wohnung interessierst, findest Du weitere Informationen hier.

  1. WG
    Im obersten Stockwerk des Hauses finden sich 13 WGs, in denen jeweils mehrere Studenten zusammen wohnen.
    Wenn du Interesse an einer WG hast, erfährst Du Näheres hier.

  2. Notzimmer
    Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein eingerichtetes Notzimmer zu beziehen. Das Mieten dieser Zimmer ist auf zwei Monate befristet. Ein solches Zimmer kann oft auch kurzfristig (im Notfall) bezogen werden.
    Wenn du nähere Informationen zu Notzimmern möchtest, dann klick hier.

     


Einzugsberichte

Falls Du nachlesen möchtest, wie es anderen Bewohner_Innen beim Einzug ergangen ist, kannst Du in den Einzugsberichten von 1996 und 2011 schmökern.


letzte Aktualisierung am: 19.04.2017